AfD-Ficken*

„Alternative für Dich“

Der Acker Stadt Palast eröffnet offiziell die neue Reihe „behaupten.wagen – Ein dilettantischer Blick in die Welt“. Innerhalb der Reihe zeigen wir Theaterstücke und Performances, die sich an aktuellen Themen orientieren und nicht davor zurück schrecken politische Themen anzugehen. Wir wollen Diskurse anzetteln und sind uns deshalb auch für Provokation nicht zu schade.

Die letzten Landtagswahlen haben zum Teil frustrierende Ergebnisse hervor gebracht, die zeigen, dass es eine große Unzufriedenheit in diesem Land gibt. „AFD*-Ficken“ bietet eine Möglichkeit zum Frustabbau, indem AFD*-Leute zum Sex gegen Bezahlung angeboten werden. Am Vorbild der Bonobo-Affen wollen wir eine echte Alternative für jeden Einzelnen bieten, der von Politikverdrossenheit und Frust zerfressen wird. Sei dabei!

Genre  Performance
Konzept & Umsetzung
 Knife Knightbusch, Lores
Premiere   04.05.16 // Acker Stadt Palast, Berlin
Presse Unruhe im Oberrang
(c)  G2G

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen