Kinder der Schlange

Den Nachtwind spüren
der aus dem Osten, dem kalten
uns das Gold der Träume bringt
und die Infektionen
Komm näher, Engel, den ich liebe
Mit dem Gold des Ostens will ich deinen Schrei ersticken
Ich hülle dich in das Ornament der Masse
Insektenschwärme über der Stadt
Komm näher, Tod
Pesthauch der Geschichte
Schwarm aus schimmernden Monstren
über dem Fleischberg
Einmal noch
Achttausend Meter hoch
Kommt, ihr Engel, die ich liebte
Begraben wir die Stadt
Ich infiziere euch mit meiner Liebe
der Pest

 – Auszug aus dem Text

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Genre Mysterientheater
Autor*in G.A. Beckmann
Regie G.A. Beckmann
Bühne zwek
Kostüme Kollektiv
Video Lydia Leerstelle
Musik Christopher Ramm
Technik Heinz Unterjochen
Schauspieler*innen Odysseus – Anna Bitter
Neoptolemos – Trixi Fleischmann
Ajax, Namenloser – Knife Knightbusch
Philoktet – Ernst Strich
Koch Schrumpfkopf Echse
Dauer 4h
Premiere  09.12.17 // Jugendakademie, Bad Segeberg
(c) G2G

 



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen